Kindererholung

Jedes Jahr erhalten ca. 30 Kinder aus Weißrussland eine Einladung des Vereins 3 Wochen Urlaub im Saarland zu verbringen. Sie werden von zwei Betreuerinnen begleitet, damit die Sprachbarrieren überbrückt werden können.


In dieser Zeit wohnen die kleinen Besucher bei Gasteltern und der Verein stellt ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm zusammen. An fast. jedem zweiten Tag treffen sich die Kinder und die Gasteltern, um unter anderem den Holiday Park, das Erlebnisbergwerk Velsen oder das Erlebnis-Museum Gondwana – das Prähistorium zu besuchen. Gemeinsam wird Brot oder Pizza im Backhaus Rittenhofen gebacken oder die Kartbahn im Stahlwerk Bous besucht. Den jährlichen Höhepunkt bildet ein großes Sommerfest mit zahlreichen Attraktionen, einer großen Tombola und leckerem Essen.


Nach drei Wochen verlassen unsere kleinen Gäste gut erholt das Saarland in Richtung Heimat. Da fließen schon mal einige Tränen, nicht nur bei den Kindern.
Wir suchen jährlich Gasteltern, die weißrussische Kinder für drei Wochen in ihren Familien aufnehmen und würden uns freuen, wenn Sie dazugehören.
Auch mit einer Geldspende können sie wirkungsvoll helfen.