Aus vielen Pressemitteilungen war zu entnehmen, dass unser Verein Kinder von Tschernobyl -Hilfe für Weißrussland e.V - 66346 Püttlingen sich zum Ziel gesetzt hatte, die diagnostische Abteilung des Krankenhauses in der Stadt Shitkowitschi zu renovieren. Dazu wurden Materialien, wie Fliesen, Waschbecken, Toiletten u.s.w. benötigt.

Dank der Hilfe der Firma Boor, Fliesen und Sanitär Fachmärkte, 66115 Saarbrücken, die alle benötigten Materialien zum Selbstkostenpreis ( Wert 5000.00 € ) zur Verfügung stellte, konnten bereits im Dezember 2002 alle Materialien nach Shitkowitschi transportiert werden.

Zur Zeit werden die Baustoffe vor Ort verarbeitet. Mitglieder des Vereins werden im Frühjahr 2003 die Bauarbeiten begutachten und per Foto belegen.

Püttlingen, 16.02.2003 Gottfried Holzer